11.10.2018

Kölns neuer "Paradiesgarten"

01.11.2018

Aktuelle Naturstein-Nachhaltigkeitsstudie des DNV

Rückblick auf das DNV-Seminar am 20.12.2017

Geballtes Know-How in vorweihnachtlicher Atmosphäre
Im ersten Referat
erklärte Reiner Krug (DNV) die Entstehungsarten der verschiedenen Natursteinsorten, erläuterte die Eigenschaften und technischen Kennwerte der Naturwerksteine unter Vorstellung der relevanten europäischen Produktnormen, in denen die Anforderungen und Spezifikationen der Naturwerksteine geregelt sind.
Darüber hinaus wurden auch Ökologie und Nachhaltigkeit beleuchtet. Hinweise für die richtige Auswahl von Naturstein und die Durchführung einer aussagekräftigen Bemusterung rundeten die kleine Naturstein-
kunde ab.

Im zweiten Referat des Seminares (Referent: Walter Mauer, MAPEI) wurden die unterschiedlichen Verlegearten von Bodenbeläge im Innenbereich und Außenbereich vorgestellt, deren Vor- und Nachteile sowie die jeweiligen Voraussetzungen für schadensfreie Naturwerk-
steinbeläge. Praktische Hinweise zu häufigen Mängeln und deren Ursachen und zur Vermeidung folgenschwere Planungsfehler vermittelten die notwendige Sicherheit für fachgerechte Planungen
und Ausschreibungen von Naturwerksteinarbeiten.

Im dritten Referat (Referent: Johannes Albert, AKEMI) wurden die möglichen Schutz- und Pflegemaßnahmen für hochwertige Naturstein-
beläge vorgestellt sowie die Eigenschaften und Wirkungen von Reinigungs- und Pflegemittel sowie Imprägnierungen erläutert.

Leckeres Fingerfood und angeregte Gespräche in den Pausen und zum Ausklang sorgten für eine ausgesprochen gute Stimmung.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal für das großes Interesse bedanken und wünschen allen frohe Weihnachten, entspannte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Quirrenbach-Team

Quirrenbach Grauwacke – Exklusive Anwendungen für Innen und Außen