Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge

 

Terrasse: Quirrenbach Grauwacke Bodenplatten "classic"                 in anfallenden Werkslängen (Objektbezogene Sortierung, Farbtendenz "grau")

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge

 

Terrasse: Quirrenbach Grauwacke Bodenplatten "classic"                 in anfallenden Werkslängen (Objektbezogene Sortierung, Farbtendenz "grau")

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge,
Spülenkubus unterklebt

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke
Stärke 4 cm, Kanten leicht gerundet mit umlaufender Schattenfuge,
Kochfeldausschnitt flächenbündig

 

Planung: Architektur Stephan Menn, Düsseldorf

Foto: Andrea Dingeldein, Köln

„Stone Age“ – die Renaissance der Feuerstelle

Diese von Rheingrün living entwickelte, in Manufaktur gefertigte und aus der Outdoor-Gartenmöbelserie R2 hervorgegangene Grillstation besticht durch die Möglichkeit, mit offenem Feuer in dem Möbelstück und in der Kombination mit der dazugehörigen Garhaube auf der Tepan-Fläche – sowohl auf direkter, als auch indirekter Hitze mit Niedrigtemperatur oder Backofentemperatur – alle kulinarischen Grill- und Kochwünsche auszuleben.

„Stone Age“ – die Renaissance der Feuerstelle

Die als Becken und in der Arbeitsfläche verarbeitete Quirrenbach-Grauwacke unterstreicht mit ihren Millionen Jahre alten fossilen Einschlüssen den archaischen Charakter dieses besonderen Objekts.

Dank individueller Fertigung können zudem unterschiedlichste Komponenten für den ganzjährigen Außeneinsatz kombiniert werden, von Gasgrill über elektrischen Tepan bis hin zu Becken und Schubladen in verschiedensten Ausführungen, was aus jeder Outdoor-Küche ein langlebiges und wertvolles Unikat macht.

„Stone Age“ – die Renaissance der Feuerstelle

Rheingrün living

Quirrenbach Grauwacke – Individuelle Outdoor-Küchen in Maßanfertigung

„Stone Age“ – die Renaissance der Feuerstelle

Rheingrün living

Quirrenbach Grauwacke – Individuelle Outdoor-Küchen in Maßanfertigung

Landesgartenschau Zülpich

Landesgartenschau Zülpich

 

 

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Tepan-Kochfeld: Jaksch Küchentechnik, Bodenkirchen

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Barhocker: Ludwig Grimm, Stuttgart

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Tepan-Kochfeld: Jaksch Küchentechnik, Bodenkirchen

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Tepan-Kochfeld: Jaksch Küchentechnik, Bodenkirchen

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Außenküche `Grace 3´ mit Quirrenbach Grauwacke 


Design: Schulte Design, Krefeld

Armatur: Dornbracht Deutschland GmbH

Tepan-Kochfeld: Jaksch Küchentechnik, Bodenkirchen

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke,
Stärke 4 cm mit bossierten Kanten

 

Küche: popstahl GbR, Berlin
Barstühle: Ludwig Grimm, Stuttgart

Foto: Sandra Püttmann, Lippstadt

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke,
Stärke 4 cm mit bossierten Kanten

 

Foto: Sandra Püttmann, Lippstadt

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke,
Stärke 4 cm mit bossierten Kanten und fossilen Einschlüssen

Foto: Sandra Püttmann, Lippstadt

 

 

Küchenarbeitsplatte: Quirrenbach Grauwacke,
Stärke 4 cm mit bossierten Kanten und fossilen Einschlüssen

Foto: Sandra Püttmann, Lippstadt

 

 

Außenküchen

Der Wunsch nach mediterranem Lebensstil
Die Küche ist ein ganz besonderer und sinnlicher Ort, an dem Menschen gemeinsam kochen, lachen und genießen und der auf vielen Partys zum magischen Anziehungspunkt wird.
Wenn sich dieser Wohlfühlplatz auch noch ausserhalb des Hauses befindet und das Kochen unter freiem Himmel zulässt, dann steht dem Urlaub vor der eigenen Terrassentür nichts mehr im Wege.

Quirrenbach hat mit mehreren Partnern unterschiedliche Lösungen entwickelt, um dieser Sehnsucht gerecht zu werden.
Dabei handelt es sich jeweils um individuelle Umsetzungen, die in enger Abstimmung mit Planern und Architekten erfolgt sind.---

Jedes Küchenmodul hat seinen eigenen Charme und besticht durch das harmonische Zusammenspiel hochwertiger Materialien und edlem Naturstein. Allen gemeinsam ist die hohe Verarbeitungsqualität – das reicht von der perfekten Einbindung eines massiven Spülbeckens mit Design-Armaturen, der Integration modernster Gerätetechnologie, hochwertiger Accessoires und Schneideunterlagen bis hin zu einer Fülle an filigranen Kantenbearbeitungen.

Quirrenbach-Grauwacke begeistert hier durch ihre besondere Oberflächenästhetik und eine enorme funktionale Vielfalt.

Quirrenbach Grauwacke – Exklusive Anwendungen für Innen und Außen

Grauwacke-Shop